Aktuelles

Vorsichtsmaßnahmen zur Coronavirus-Pandemie

Bischof Manfred Scheuer ordnet für die Diözese Linz Folgendes an:

• Versammlungen aller Art (in geschlossenen Räumen und im Freien) bedeuten ein hohes Übertragungsrisiko und sind bis auf weiteres abzusagen.
• Gottesdienste finden daher ab Montag, 16.3.2020 ohne physische Anwesenheit der Gläubigen statt. Doch die Kirche hört nicht auf zu beten und Eucharistie zu feiern. Die Priester sind aufgerufen, die Eucharistie weiterhin für die ihnen anvertrauten Gläubigen und für die Welt zu feiern. Die Gläubigen sind eingeladen, über Medien teilzunehmen (Radio, Fernsehen, Onlinestream …) und sich im Gebet zuhause anzuschließen.
Obwohl diese Regelung erst mit Montag in Kraft tritt, können Pfarrverantwortliche für die Feier des kommenden Sonntags entscheiden, ob sie diese neue Regelung bereits vorwegnehmen.
• Sämtliche aufschiebbare Feiern (Taufen, Hochzeiten etc.) sind zu verschieben.
• Begräbnisse sollen im kleinsten Rahmen bzw. außerhalb des Kirchenraumes stattfinden. Das Requiem, bzw. andere liturgische Feiern im Zuge des Begräbnisses, sind auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.
• Weitere Versammlungen (Gruppenstunden, Sitzungen, Sakramentenvorbereitungen, Bibelkreise, Gebetsrunden, Exerzitien …) sind abzusagen.
• Kirchen sind zum persönlichen Gebet tagsüber offen zu halten.

Diese Anweisungen sind den Gläubigen verpflichtend mitzuteilen

In unseren Pfarren Friedburg, Lengau und Schneegattern werden mit Rücksicht auf die Pfarrbevölkerung ab SOFORT keine öffentlichen Gottesdienste mehr gefeiert. Allerdings feiert der Herr Dechant täglich die Hl. Messe (die jeweils bestellten Messintentionen werden eingeschlossen) und bittet die Gläubigen zu Hause mit zu beten, damit wir im Gebet verbunden bleiben.
Als äußeres Zeichen, dass unser Herr Dechant die Hl. Messe feiert läuten die Kirchenglocken.

Die Pfarrkanzlei ist telefonisch immer erreichbar. (07746/20030)

Grüß Gott und herzlich willkommen auf der Webseite der Pfarren Friedburg , Lengau , Schneegattern

Kap.Kan. GR Mag. Marek Michalowski

ist Pfarrer in Friedburg
Pfarradministrator in Lengau und Schneegattern
und Dechant des Dekanates Mattighofen

Pfarrsekretärin Frau Evelyn Hauser-Sporn
zuständig für Buchhaltung und Friedhofsverwaltung in den Pfarren Friedburg und Lengau
Tel. 07746/20030

Diakon Martin Muigg
0664/2747421

Kanzleistunden:

Telefon 07746/20030

Mail:
pfarre.friedburg@dioezese-linz.at

Friedburg:
Dienstag 16.00 – 18.30 und
Freitag 9.00 – 11.00
Lengau:
Mittwoch nach der Messe ca. 9.00
Schneegattern:
Donnerstag vor der 18.00-Uhr-Messe

Bei Fragen betreffend der Friedhofsverwaltung in Schneegattern bitte bei Frau Gantioler anrufen.

Tel. 07746/3164